Silent Clima Parade

Media

Wir waren am vergangen Samstag in Lüneburg unterwegs und habe mit vielen Menschen tanzend gegen den Klimawandel demonstriert. Dazu haben wir noch eine Klimachallenge veranstaltet.

Am Tag des guten Lebens, am 23.06.18, gab es in Lüneburg eine Silent Climate Parade, bei dem viele Menschen mit Kopfhörern scheinbar lautlos durch die Straße tanzten um gegen den Kliamwandel zu demonstrieren. Der Klimawandel ist leise, aber er passiert, so das Motto. Auch wir waren mit großem Banner und guter Laune dabei. Um die Demonstration abzurunden, haben wir Klimachallenges ausgeteilt, kleine Herausforderungen in verschiedenen Bereichen. Viele Menschen haben ein Versprechen gegeben, etwas neues zu probieren, zu zeigen, dass sie etwas von der Demostration mitnehmen. Sie wollen nun zu einer nachhaltigen Bank wechseln, eine Woche vegan leben oder mal bei der critical mass dabei sein. Wenn die Challenge erreicht ist, kann sie an eine andere Person aus dem Umfeld weitergegeben werden, um die Ideen und Inspirationen weiterzutragen.

Alles in allem war der Tag sehr erfolgreich und trotz Regen sehr bunt und fröhlich. Lasst uns diese positive Energie in die Welt tragen

 

Tags